Sie sind hier:  Anwendungsgebiete > Grundwerkstoffe

Weitere Informationen

Falls Sie weitere Informationen w√ľnschen, k√∂nnen wir Sie gerne zu einem ausf√ľhrlichen Beratungsgespr√§ch kontaktieren. Oder Sie rufen uns an.

COATEC GmbH
Breitenbacher Straße 40
36381 Schl√ľchtern
Germany

Telefon: +49 6661 9678-0
Telefax: +49 6661 9678-90
info@coatec.de
www.coatec.de

Grundwerkstoffe

Eine interessante Alternative zu den g√§ngigen Grundwerkstoffen wie Stahl und Aluminium bilden kohlefaserverst√§rkte Kunststoffe (CFK) und glasfaserverst√§rkte Kunststoffe (GFK). Diese sehr steifen und festen Materialien zeichnen sich durch ein besonders geringes Gewicht aus. Da die Oberfl√§che jedoch nicht besonders verschlei√übest√§ndig ist, muss diese h√§ufig mit einer Funktionsschicht versehen werden, die unter anderem diese Eigenschaften erf√ľllt.

CFK

In der Herstellung thermischer Spritzschichten allgemein sowie auf faserverst√§rkten Kunststoffen geh√∂rt COATEC zu den f√ľhrenden Anbietern in Europa.

Thermisch gespritzte Metall- und Keramikschichten auf CFK-Bauteilen erm√∂glichen neue Dimensionen der Verbundbauweise. F√ľr anspruchsvolle Leichtbaukonstruktionen werden die individuellen Vorteile der Werkstoffe optimal ausgenutzt und k√∂nnen an die entsprechende Aufgabe angepasst werden. Die Kombination eines leichten und steifen CFK-Grundk√∂rpers mit einer hochverschlei√übest√§ndigen Keramik- oder Hartmetallschicht er√∂ffnet ein vielversprechendes neues Einsatzspektrum f√ľr Leichtbauwalzen. Bei gleichen Abriebeigenschaften und Abmessungen wird das Eigengewicht gegen√ľber den klassischen Stahlwalzen erheblich reduziert. Weitere Vorteile die sich aus dem reduzierten Gewicht ergeben, k√∂nnen sein:

  • verminderte Lagerbelastung
  • Reduktion der Antriebsleistung
  • sehr hohe Druckgeschwindigkeiten
  • vibrationsarm, schwingungsd√§mpfend
  • geringe Durchbiegung bei gro√üen Formaten